DR. THOMAS SCHMUTZ

Thomas Schmutz ist Kunsthistoriker und Kurator. Er hat promoviert über die wechselseitige und komplexe Beziehung zwischen Kunst, Kunstgeschichte und dem Material der Malerei. Er hat langjährige Erfahrung in der Betreuung von institutionellen Sammlungen und war als Sammlungskurator am Aargauer Kunsthaus für die Provenienzforschung verantwortlich. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Neuchâtel für den Master in Museumskunde.

Ein Fokus seiner Arbeit liegt im Projektmanagement und der Zusammenführung inhaltlicher Ansprüche unserer Kunden mit den Möglichkeiten der Realität. Er ist Geschäftsführer von Lange&Schmutz.

Thomas Schmutz legt einen besonderen Akzent auf die Vermittlung der Resultate der in Auftrag gegebenen Proveniezrecherchen - sei es an den Kunden direkt, an weitere Akteure oder die BesucherInnen der Museen.

Biographische Details bitte hier klicken.

Kontakt:
E-mail: schmutz@lange-schmutz.com
T. 
+ 41 78 698 00 61